Die it@business GmbH & Co. KG ist weiter auf Expansionskurs

Als einer der erfolgreichsten Microsoft Gold Partner im Cloud Computing Segment konnte die it@business dank seiner potenten Kunden ihr rasantes Wachstum der letzten Jahre beibehalten. „Das eingebrachte Vertrauen unserer Kunden hat die durch den Neubau im Jahre 2013 geschaffenen Kapazitäten schneller belegt als vorerst geplant.“ So Klaus Schmid, Inhaber und Geschäftsführer, der it@business GmbH & Co. KG.
Durch die Schaffung einer eigenen Softwareentwicklung und einer stetig wachsenden Zahl an gehaltenen Schulungen, hat sich auch der Platzbedarf verändert.

Die it@business GmbH & Co. KG wird deshalb in den nächsten Wochen mit einem umfangreichen Anbau der Firmenzentrale beginnen. Da viele der Mitarbeiter die Mittagspause im Gebäude verbringen, werden die Aufenthaltsmöglichkeiten und Entspannungsmöglichkeiten für diese erweitert. Ein besonderes Augenmerk wurde hier auch auf die Barrierefreiheit der neuen Räumlichkeiten gelegt. Neben dem neuen Schulungszentrum wird die interne Entwicklung neue Räumlichkeiten erhalten.

Der Anbau wird ebenfalls genutzt um die jetzige Photovoltaik Speicheranlage nochmals auf den aktuellsten technischen Stand zu bringen. Somit wird die jetzige Unabhängigkeit vom Stromnetzwerk nochmals erhöht und dank der redundanten Wechselrichtertechnik ein neuer Grad der Zuverlässigkeit geschaffen. Durch die Nutzung der Photovoltaikspeichertechnik und einer Kombination von Geothermie und Wärmerückgewinnung für die Heizung und Serverkühlung zählt die it@business zu den energieeffizienzesten Gebäuden in der Region.

Die Fertigstellung des Anbaus ist auf Q4/2017 geplant.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Teile den Beitrag!
Jetzt zwitschern!
Vernetz dich!