Shared Mailboxes in Outlook mobile einbinden

Ein weitere sehr praktische und wichtige Funktion wurde von Microsoft jetzt noch weiter vereinfacht. 

Viele Kunden fragen uns, wie man „shared Mailboxes“ oder freigegebene Postfächer / Ordner (auf Deutsch) in Outlook auf iOS/Android einbinden kann. Dies ging bisher (wie bereits in einem vorangegangenen Blogbeitrag beschrieben) nur umständlich über IMAP.

Info: Freigegebene Postfächer sind Postfächer auf die mehrere Nutzer zugreifen können und die meist einen allgemeinen Namen haben z. B. das Info@, support@. 

Was jetzt neu ist: Die Funktion wurde nun direkt in die Outlook App integriert. 
Klicken Sie dazu einfach auf das Brief-Icon mit dem kleinen Plus-Symbol als würden Sie ein ganz normales Postfach hinzufügen wollen. Nun erscheint zusätzlich zu „Konto hinzufügen“ die Option „Freigegebenes Postfach hinzufügen“. Drauf klicken, die Adresse des Postfachs eintragen und fertig. 

So wird das mobile arbeiten noch einfacher. 

Ihr / Euer ITB-Team 

Please follow and like us:
Teile den Beitrag!
Jetzt zwitschern!
Vernetz dich!