Erweiterter Schutz für alle Exchange Online-Organisationen!


Tolle Neuigkeiten! 

Microsoft stellt seine Anti-Spoofing-Funktionen für alle Exchange Online Protection (EOP)-Organisationen zur Verfügung. Zuvor war diese Funktion nur für E5- und Advanced Threat Protection-Add-On-Organisationen verfügbar.

Was ist Spoofing?

Als Spoofing bezeichnet man die Fälschung oder das vortäuschen einer Identität. Im Falle von E-Mails fälscht der Absender den E-Mail Header, so dass die Nachricht aussieht als hätte Sie einen anderen Ursprung.
Die Verteiler von Spam benutzen Spoofing häufig, um die Empfänger der E-Mail zum Öffnen der Nachricht zu bringen, so dass diese auf die darin befindlichen Inhalte reagieren.

Potentielle Gefahren durch Spoofing:

Identitätsberaubung – Wird auch als Phishing bezeichnet. Hier geht es in erster Linie darum an Ihre persönlichen Daten zu gelangen. Häufig werden Sie dann unter falschen Aufwand aufgefordert schützenswerte Informationen zu übermitteln. 

Betrug und Diebstahl – In diesem geben sich Kriminelle als Zahlungsempfänger aus die Ihnen bekannt sind und senden Beispielweise falsche Rechnungen oder Mahnungen. 

Viren, Spy- und Malware – In diesem Fall wird z. B. eine Datei an eine E-Mail angehängt die Schädlinge beinhaltet. Da der Hacker eine falsche Identität vortäuscht öffnen Sie die Datei und infizieren Ihr Netzwerk. 


Was bedeutet das für Sie?

Nachdem Microsoft diese Änderung vorgenommen hat, erhält Ihre Organisation Zugriff auf eine erweiterte Anti-Spoofing-Funktion, welche Cloud-Intelligence, Absender-Reputation und Muster verwendet, um potenziell bösartige Spoofing-Versuche zu identifizieren. Die neue Funktionalität funktioniert in Verbindung mit bestehenden standardisierten E-Mail-Authentifizierungsprüfungen (DMARC / DKIM / SPF). Sobald diese Funktion aktiviert ist, werden Nachrichten, welche die erweiterten impliziten Authentifizierungsprüfungen nicht bestanden haben, automatisch an den Junk-Mail-Ordner gesendet. Sie können Richtlinien verwenden, um diese Aktionen anzupassen und diese Funktionalität zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Diese Funktion erhalten Sie kostenfrei, wenn Sie ein Office 365 Produkt mit Exchange Online nutzen!
Benötigen Sie Hilfe beim umsetzen der neuen Funktion? Oder möchten Sie einfach noch mehr darüber erfahren? 

Geben Sie uns Bescheid!

Ihr ITB-Team

Vernetz dich!
Nach oben